News / Infos

Kurzfilm "Bellevue" eröffnet Hofer Filmtage

27.10.2010

Gerne hatte ich den Filmemacher und Medienproduzenten Michael Schwertel bei seinem Kurztrickfilm "Bellevue" stimmlich mitwirkend unterstützt.

Es freut mich, daß das Ergebnis seiner Arbeit nun die 44. internationalen Filmtage in Hof eröffnet hat (als Vorfilm des Eröffnungsfilms "Das Lied in mir" von Florian Cossen), und dies auch noch als Premiere ...und ich freue mich für Michael Schwertel.

Zum Filminhalt:
Ein Maler versucht den überhöhten, perfekten oberbergischen Ausblick in einem Gemälde festzuhalten. Durch seine eigenen Grenzen im Kopf kommt es zu einem Kampf mit den Farben der Landschaft. Der Kurzfilm ist ein poetischer Gedanke über das unterbewusste Gestalten.

www.hofer-filmtage.com

www.power-toons.de

 

Zurück